Projektbörse

Um allen Herrenbergern die Möglichkeit zu geben, bestehende Projektideen zu verwirklichen, hat die Bürgerstiftung erstmals 2014 eine Projektbörse ausgeschrieben.

Für die Projektbörse wird eine Gesamtsumme zur Verfügung gestellt. Ob ein eingereichtes Projekt förderungswürdig ist, wird vom Vorstand auf der Grundlage der Satzung der Bürgerstiftung und der inhaltlichen Schwerpunkte der Projekte geprüft und dann abschließend entschieden.

Die Projektbörse soll zu einer festen Einrichtung der Bürgerstiftung werden, die zu Beginn eines jeden Jahres ausgeschrieben wird. 

Die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement bedankt sich. Nur dank eines großen Netzwerks an Engagierten und Trägern ist es möglich, dass das Projekt „Urlaub ohne Koffer“ bereits zum sechsten Mal für Seniorinnen und Senioren angeboten werden konnte.

Wie in den Vorjahren sind über 20 Seniorinnen und Senioren voller Vorfreude der Einladung gefolgt und haben eine kurzweilige, abwechslungsreiche Urlaubswoche erlebt. Das Helferteam gestaltete das Programm und setzte es mit viel Motivation und Herzblut um. Auch der Stadtseniorenrat unterstützte das Projekt durch Programmbeiträge.

Weiterlesen ...

sjr-Projekt „bunt statt grau“ - Erster Bautag
Zusammenleben gestalten - Begegnungsräume schaffen

Junge Menschen brauchen Orte, an denen sie sich begegnen und kennenlernen können. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn sie aus verschiedenen Kulturkreisen stammen.

Beim Projekt „bunt statt grau!“ soll ein solcher Ort gebaut werden. Aus einem Frachtcontainer entsteht über ein halbes Jahr hinweg ein Jugendtreff für junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Dieser wurde von der Bürgerstiftung gespendet.

Weiterlesen ...

Konzert des Kooperations-Neigungskurses Musik von AGH + SGH „Schrei nach Liebe“ - Montag, 11.07.2016, Aula des AGH

Der Neigungskurs Musik der Jahrgangsstufe 1 unter Leitung von Andreas Kimpel (Koop-Kurs der beiden Herrenberger Gymnasien) bedankt sich bei der Bürgerstiftung Herrenberg für die Unterstützung!

Weiterlesen ...

Theaterprojektwochen Grundschule Oberjesingen - Juni 2016

An unserer Grundschule in Oberjesingen praktizieren wir neben dem üblichen Schulalltag durch unser fest eingebautes Präventionsprogramm „Faustlos“ auch regelmäßige Theaterprojekte.

Mit dem Landestheater Tübingen pflegen wir seit zwei Jahren eine Kooperation. Zwei Wochen lang lernten die Drittklässler im Theaterworkshop Elemente des Theaters kennen und auch selbst ausüben.

Weiterlesen ...