Projektbörse

Um allen Herrenbergern die Möglichkeit zu geben, bestehende Projektideen zu verwirklichen, hat die Bürgerstiftung erstmals 2014 eine Projektbörse ausgeschrieben.

Für die Projektbörse wird eine Gesamtsumme zur Verfügung gestellt. Ob ein eingereichtes Projekt förderungswürdig ist, wird vom Vorstand auf der Grundlage der Satzung der Bürgerstiftung und der inhaltlichen Schwerpunkte der Projekte geprüft und dann abschließend entschieden.

Die Projektbörse soll zu einer festen Einrichtung der Bürgerstiftung werden, die zu Beginn eines jeden Jahres ausgeschrieben wird. 

Mit einem kleinen Schreiben bedankten sich die Klassen 6 der Jerg-Ratgeb-Realschule für ein ganz besonderes Erlebnis, welches sie bei ihrer Englandfahrt zusammen mit ihrer Lehrerin Helga Forster vermittelt bekamen. Sie besuchten eine britische Teezeremonie. Zielsetzungen waren Bildung und Erziehung sowie Völkerverständigung. Dies wurde im Rahmen der Projektbörse 2015 mit einem Geldbetrag durch die Bürgerstiftung gefördert.

Weiterlesen ...

Unterstützung des Seniorenprogramms „Urlaub ohne Koffer“

An einem Sommertag im Juli 2015, der seinem Namen alle Ehre machte, besuchte eine Gruppe Herrenberger Seniorinnen und Senioren im Zusammenhang mit dem Programm „Urlaub ohne Koffer“ das neue Herrenberger Freibad und ließ sich dort Kaffee und Kuchen schmecken.

Weiterlesen ...

Die Bürgerstiftung Herrenberg schreibt in diesem Jahr erneut eine Projektbörse aus, mit der sie wieder Projekte in einer Höhe von insgesamt 10.000€ fördert. Dies ist der Reinerlös unseres Adventskalenders 2014, aufgestockt durch Spenden. Mitglieder aus Vereinen, Institution und natürlich auch Bürgerinnen und Bürger aus Herrenberg haben häufig Ideen für unsere Stadt, die es wert sind, umgesetzt zu werden. Oftmals scheitert aber eine gute Projektidee am nötigen Geld, um sie zu realisieren zu können.

Weiterlesen ...

Projekte, die im Rahmen der Projektbörse 2014 von der Bürgerstiftung mitfinanziert werden:

  • Jugendliche schulen Senioren im Umgang mit Handy, Smartphone und PC
  • Drogenprävention bei Achtklässlern in Zusammenarbeit mit der Wilden Bühne
  • Scheinwerfer für die Theater-AG von Andreae-Gymnasium und Jugendhaus
  • Bänke für den Trauerpfad auf dem Waldfriedhof
  • Bürgerprojekt „Interkultureller Garten“
  • Pilotprojekt Kindergärten und VfL