Gourmet-Benefiz-Dinner

Meisterköche kreieren seit 2010 köstliche und exklusive Menüs für Genießer. Im Hotel Gasthof Hasen in Herrenberg finden sie dazu den passenden Rahmen und die Unterstützung durch eine experimentierfreudige Kochmannschaft im Hause Nölly.

Der Menüpreis deckt nur die Kosten für die Zutaten und die Vorbereitungszeit. Deshalb erbitten wir Ihre großzügigen Spenden, die nicht zuletzt auch Ihre Wertschätzung für das exquisite Menü ausdrücken.

Am 12. November 2017 kochen für Sie Kenny Rentschler, Souschef der Speisemeisterei Stuttgart (1 Michelin-Stern), und Gerhard Nölly, Küchenmeister im Hotel Gasthof Hasen, zugunsten der Bürgerstiftung.

Exklusives Vier-Gang-Menü mit Apéritif, Amuse Bouche und Petits Fours.

Beginn 18.00 Uhr, limitierte Plätze

Anmeldung ausschließlich im Hotel Gasthof Hasen (Tel. 2040) und nur gegen Vorkasse.

Weitere Informationen

„Hervorragender Abend“ - Zu diesem Votum kamen die knapp 60 Gäste, die am 23.10. in das Restaurant Hasen gekommen waren, um sich von Franz Berlin, einem der jüngsten Sterneköche Deutschlands, kulinarisch auf eine vielfältige und exzellente Geschmacksreise mitnehmen zu lassen. Wieder einmal war es soweit, dass ein Gourmet-Benefiz-Dinner zugunsten der Bürgerstiftung stattfand, in diesem Jahr zum 6. Mal.

Weiterlesen ...

Sternekoch Russell Pirrit, Michelin-Stern-Träger aus Neuseeland, im Hasen

Kulinarische Besonderheiten für einen guten Zweck. Zum 5. Mal hieß es im Hotel Gasthof Hasen „Gourmet-Benefiz-Dinner zugunsten der Bürgerstiftung Herrenberg“. Die gut 50 Gäste konnten am 25. 10. 2015 ein vier Gänge Menu genießen, das den Titel trug: „World Fusion – Tolle Zutaten von hier und anderswo ungewöhnlich in Szene gesetzt“.

Weiterlesen ...

Das für den 26.10.2014 geplante Gourmet-Benefiz-Dinner mit Franz Berlin von Berlins Hotel Krone in Zavelstein musste leider abgesagt werden.

Das Gourmetrestaurant ist mit 1 Michelin-Stern und 17 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet. Franz Berlin, der 2008 dort die Küchenleitung übernahm, hat eine eigenständige, lebendige Küche geprägt.

Schade...